Evangelische Bank wird zum dritten Mal EMASplus rezertifiziert

Aktualisiert: vor 18 Stunden

Wir gratulieren der Evangelischen Bank zur erfolgreichen EMASplus Rezertifizierung.


"Dank der konsequenten Bemühungen um Umsetzung und weiteren Ausbau ihrer ambitionierten Nachhaltigkeitsziele freut sich die EB bereits zum dritten Mal in Folge über diesen Erfolg."

"Als DIE Nachhaltigkeitsbank richtet die Evangelische Bank ihr unternehmerisches Handeln nach den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) und nach den anspruchsvollen EMASplus-Kriterien aus. Zur EB-Gruppe gehören die EB-Sustainable Investment Management (EB-SIM), die EB Consult, die EB-Kundenservice GmbH, der Change Hub in Berlin sowie die HKD Handelsgesellschaft für Kirche und Diakonie."

Mehr Informationen auch in der Pressemitteilung der Evangelischen Bank.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

EMASplus Auditberichte (Webseminar)

UmwetltgutachterInnen unterstützen Organisationen auf dem Weg zum nachhaltigen Erfolg. Schwerpunkt des Webseminars "EMASplus Auditberichte - Auditdokumentation zum Nachhaltigkeitsmanagementsystems: Ha

EMASplus - Integriertes Nachhaltigkeitsmanagementsystem

© kate Umwelt & Entwicklung e.V. // all rights reserved